WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung

zurück zur Startseite


Willkommen zum wmd-brokerchannel!

Aktuelle Ausgabe:
wmd-brokerchannel 41/18
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
Dienstag, der 19.06.2018
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung

WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung

WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung  
Login

Benutzername

Passwort

WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung

WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung  
Noch kein Login?
Melden sich an - Anmeldung und Nutzung sind kostenfrei!




 eMagazine WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung


Zu Favoriten hinzufügen


WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung

Neuer Vertriebsschwerpunkt Betriebsrentenstärkungsgesetz


Neuer Vertriebsschwerpunkt Betriebsrentenstärkungsgesetz
WMD Brokerchannel

28.09.2017 | Vorschau auf die DKM 2017 - Das präsentieren ALTE LEIPZIGER-HALLESCHE auf der Fachmesse

WMD Brokerchannel
Der ALTE LEIPZIGER –HALLESCHE Konzern ist gefragter Gesprächspartner für Vermittler und Medienvertreter auf der DKM vom 24. bis zum 26. Oktober 2017 in Dortmund. Markenzeichen des Versicherungs- und Finanzdienstleistungskonzerns sind hohe Produktqualität und Finanzstärke sowie ausgezeichnete Beratung und Service.

Schwerpunkte der Präsentation bei der DKM 2017 sind:

ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung

AL_RENTEFlex überzeugt mit hohem Kundennutzen
Im Mittelpunkt der Präsentation steht AL_RENTEFlex. Die neue Rentenversicherung verbindet die Sicherheit einer klassischen Anlage mit den Ertragschancen einer Fondsanlage. Der Clou der neuen Rentenversicherung: Der Kunde kann seine Beiträge flexibel auf Fonds und die klassische Anlage aufteilen und die Aufteilung bei Bedarf monatlich ändern. Das ermöglicht es ihm, während der Vertragslaufzeit flexibel auf Veränderungen der Kapitalmärkte oder seiner Lebenssituation zu reagieren. Das Guthaben kann er durch Umschichtung von Fonds in die klassische Anlage sichern. Das Produktkonzept wurde von FOCUS MONEY und dem „Institut für Vorsorge und Finanzplanung“ mit der Höchstnote ausgezeichnet. Den Vertragsbedingungen wurde von unabhängiger Seite hohe Transparenz bescheinigt. Nach dem erfolgreichen Start bietet die ALTE LEIPZIGER AL_RENTEFlex mittlerweile auch als steuerlich geförderte Basisrente an.

Viel Transparenz dank fin4u
Der Verständlichkeit des Produkts dient zudem eine App (siehe www.fin4u.net), mit der sich die Kunden über die Wertentwicklung ihres Guthabens informieren und Änderungen, z.B. bei der Fondsauswahl, beauftragen können.

Berufsunfähigkeitsversicherungen stark nachgefragt
Bei Geschäftspartnern und Kunden finden die Berufsunfähigkeitsversicherungen der ALTE LEIPZIGER starke Resonanz. Die Produkte werden regelmäßig mit besten Bewertungen ausgezeichnet und stehen für sehr gute und kundenfreundliche Bedingungen.

Vermittler und Kunden schätzen besonders folgende Produktmerkmale:

1. Verzicht auf abstrakte Verweisung in allen Tarifen und Berufsgruppen
2. Großzügige Hinzuverdienstgrenzen
3. Vollwertiger BU-Schutz für Studenten und Schüler
4. Umfangreiche Erhöhungsmöglichkeiten
5. Arbeitsunfähigkeits-Klausel optional gegen Mehrbeitrag hinzuwählbar
6. Keine Meldefrist bei BU – auch rückwirkende Leistung


Neuer Vertriebsschwerpunkt Betriebsrentenstärkungsgesetz
Das neue Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) tritt 2018 in Kraft. Damit ist das Ziel verbunden, dass mehr Arbeitnehmer als heute für das Alter vorsorgen.

Mit dem BRSG eröffnen sich neue Vertriebschancen für die betriebliche Altersversorgung. So können bei Altersvorsorge-Produkten künftig Beiträge bis 8 % statt wie bisher bis 4 % der Beitragsbemessungsgrenze (BBG) in der allgemeinen Rentenversicherung eingezahlt werden. Diesen Vorteil können Vermittler der ALTE LEIPZIGER ihren Kunden schon heute anbieten: Wer hier 2017 eine Direktversicherung abschließt, kann damit die ab 1.1.2018 geltende Verdoppelung des Beitrags vertraglich vereinbaren. Vor allem Besserverdienende haben möglicherweise aus steuerlichen Gründen ein Interesse daran, die neue Höchstgrenze auszuschöpfen. Außerdem kann unter bestimmten Voraussetzungen eine Beitragsbefreiung bei BU mit einer vereinfachten Gesundheitsprüfung abgeschlossen werden.

HALLESCHE Krankenversicherung
Schwerpunkte: Voll- und Zusatzversicherungen sowie Pflege
Der Anbieter von beitragsstabilen und leistungsstarken Vollversicherungen erschließt verstärkt den Markt der Zusatzversicherungen. Mit innovativen Produkten genießt die HALLESCHE hier seit einigen Jahren die Aufmerksamkeit von Verbrauchermedien, Kunden und Vermittlern. Der neue Zahntarif DENT und der Auslandsreiseschutz HALLESCHE.Kolumbus wurden kurz nach dem Verkaufsstart bereits mehrfach ausgezeichnet. Auch die Pflegeversicherung OLGAflex wurde nach den Änderungen durch das Pflegestärkungsgesetz kundenfreundlich angepasst.

Gespräch und Beratung
Als Gesprächspartner für interessierte Vermittler steht das Kompetenzteam Firmenversicherung auch auf der DKM zu Fragen der betrieblichen Krankenversicherung zur Verfügung. Zudem wird Wiltrud Pekarek, Mitglied des Vorstands der HALLESCHE, sich in einem Gespräch zu Auswirkungen des Pflegestärkungsgesetzes und qualifizierten Vorsorgelösungen aus erster Hand äußern (25.10.17, 11:00 Uhr, Halle 3B, Raum 8).

ALTE LEIPZIGER Versicherung
Wachsende Bedeutung: Gewerbliche Versicherungen
Viele Vermittler sehen in der gewerblichen Versicherung ein Geschäftsfeld mit attraktivem Vertriebspotenzial. Die ALTE LEIPZIGER trägt diesem Trend Rechnung.

Einfach zu handhaben: Neues Angebotsprogramm
Der neue Online-Rechner macht es möglich, die Grundabsicherung aus Haftpflicht- und Inhaltsversicherung für Kleinbetriebe mit nur vier Eingaben in kürzester Zeit zu berechnen. Damit wird auch weniger erfahrenen Vermittlern der Einstieg in das gewerbliche Geschäft erleichtert.

Expertenunterstützung im Kundengespräch
Experten der ALTE LEIPZIGER unterstützen die Vermittler, indem sie Risiken besichtigen und bewerten. Sie geben Hinweise zu Risikomanagement und Risikominimierung und treffen vor Ort Underwriting-Entscheidungen.

Neues Produktkonzept
Die Deckungsinhalte in der gewerblichen Haftpflichtversicherung wurden erweitert und neue, zielgruppenspezifische Angebote entwickelt. In der Inhalts-, Gebäude- und Betriebsunterbrechungsversicherung stehen mit compact, classic und comfort drei Produktlinien zur Wahl. Der Versicherungsschutz bei grober Fahrlässigkeit ist in allen Linien automatisch enthalten.

Individualisierbare Deckungskonzepte
Eine immer wichtigere Rolle spielen Deckungskonzepte, die auf ausgewählte Kunden sowie deren individuelle Risikoverhältnisse und betriebliche Anforderungen zugeschnitten sind. So bietet die ALTE LEIPZIGER mit der „VIP-Firmen Multirisk-Police“ individualisierbaren und spartenübergreifenden Versicherungsschutz für Produktions- und Handelsbetriebe. Beispiele für besonders kundenfreundliche Regelungen sind hier die sogenannte „Goldene Regel“ bei der Neuwertentschädigung von Sachen, die sich in Gebrauch befinden und die regelmäßig gewartet werden, sowie der Verzicht auf Unterversicherung bei korrekter Umsatzmeldung durch den Kunden.

Privatschutz: Neue Unfallversicherung
Seit dem 1. Juli bietet das Unternehmen ein neues Unfallprodukt an. Die drei Produktlinien compact, classic und comfort bestimmen den Leistungsumfang. Ganz klassisch kann als Leistungsart eine Invaliditätsleistung und – jetzt neu – auch eine Unfallrente abgesichert werden. Der Kunde kann sich für eine der beiden Absicherungsmöglichkeiten entscheiden oder beide miteinander kombinieren. Die Assistance-Pakete „Hilfe & Pflege“ und „Reha-Management“ sind in der Tarifvariante comfort bereits enthalten und in der Tarifvariante classic optional hinzuwählbar.

Vier Highlights heben die neue Unfallpolice der ALTE LEIPZIGER von anderen Angeboten ab:

7. Die Tarifvariante compact kann auch mit Vorerkrankungen abgeschlossen werden, die bisher zur Ablehnung geführt haben.

8. Bisher wurden, entsprechend den Bedingungen, keine Leistungen bei Unfällen gewährt, die nicht durch ein von außen wirkendes Ereignis, sondern durch Eigenbewegungen ausgelöst wurden. Diese Differenzierung führte in der Praxis häufig zu Missverständnissen bei Vermittlern und Kunden. Deshalb ist ab der Tarifvariante classic die Eigenbewegung mitversichert.

9. In der Tarifvariante comfort wird eine Kürzung des Invaliditätsgrades erst vorgenommen, wenn die Gesundheitsschädigung zu 100 Prozent auf eine Krankheit oder ein Gebrechen zurückzuführen ist. Hat eine Krankheit oder ein Gebrechen bei der Gesundheitsschädigung lediglich mitgewirkt, wird in der Tarifvariante comfort der Invaliditätsgrad nicht gekürzt.

10. Schon vor der Markteinführung glänzt das neue Produkt mit hervorragenden Bewertungen durch Rating-Agenturen: Die Tarifvariante comfort erhielt von Innorata (A++) und Franke & Bornberg (FFF ) jeweils die Höchstnote.

ALTE LEIPZIGER Trust
Fondspalette erweitert – Beratungstool ohne Medienbruch
Das Produktspektrum wurde um die drei Strategiefonds AL Trust Stabilität, AL Trust Wachstum und AL Trust Chance ergänzt. Damit bietet die ALTE LEIPZIGER Trust den mit ihr im »klassischen« Fondsgeschäft kooperierenden Finanzanlagenvermittlern zusätzliche Vertriebschancen mit breit diversifizierten und innovativ gemanagten Dachfondsportfolios. Das Beratungstool „Investment Navigator“ wurde um die Möglichkeit zur elektronischen Unterschrift erweitert und erfüllt alle Anforderungen der Finanzanlagenvermittlungsverordnung. Die Beratung einschließlich aller Anträge, Formulare sowie Legitimation und Vertragsunterschrift der Kunden können nun ohne Medienbruch vorgenommen werden.

ALTE LEIPZIGER Bauspar AG
Eigentümer-Ergänzungsdarlehen
Finanzierungslücken schließen und den Beleihungsauslauf verbessern: Für den Baufinanzierungs-Profi ist das neue Eigentümer-Ergänzungsdarlehen bis 30.000 € ohne Grundschuld eine gute Alternative.


Verantwortlich für den Inhalt:
Alte Leipziger, Alte Leipziger - Platz 1, D-61440 Oberursel
Tel.: 06171 / 66-00, Fax: 06171 / 24434
www.alte-leipziger.de

Druckansichtweiterempfehlenmerken / als Favorit speichern

Weitere Beiträge zu diesem Unternehmen:
 NameDatum
Fitch zeichnet ALTE LEIPZIGER erneut mit A+ ausFitch zeichnet ALTE LEIPZIGER erneut mit A+ aus
Ausblick ist stabil
24.05.2018
Gesellschaften des ALTE LEIPZIGER - HALLESCHE Konzerns veröffentlichen Solvency II-Berichte: Gesellschaften des ALTE LEIPZIGER - HALLESCHE Konzerns veröffentlichen Solvency II-Berichte:
Eigenmittel übertreffen zum 31.12.2017 Kapitalanforderungen deutlich
03.05.2018
ALTE LEIPZIGER – HALLESCHE Konzern: Finanzkraft 2017 durch ertragreiches Wachstum gestärktALTE LEIPZIGER – HALLESCHE Konzern: Finanzkraft 2017 durch ertragreiches Wachstum gestärkt
Fortsetzung der langfristig ausgerichteten Geschäftspolitik
27.03.2018
Folge-Rating von ASSEKURATA:Folge-Rating von ASSEKURATA:
ALTE LEIPZIGER und HALLESCHE mit starker Bonität (A+) und stabilem Ausblick
20.03.2018
ALTE LEIPZIGER jetzt im bAV-BeraterALTE LEIPZIGER jetzt im bAV-Berater
Die Beratungssoftware enthält außerdem die Optionen BU-Beitragsbefreiung und BU-Zusatzrente
13.03.2018

zurück
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung

Aktuelle Videos

Mit was können P+R Anleger jetzt noch rechnen?
Mit was können P+R Anleger jetzt noch rechnen?

P+R: Sind solche Anlegerskandale verhinderbar?
P+R: Sind solche Anlegerskandale verhinderbar?

BU - Die große Diskussion: Versicherungswirtschaft zwischen Vertrieb und Verantwortung
BU - Die große Diskussion: Versicherungswirtschaft zwischen Vertrieb und Verantwortung

Versicherungswirtschaft zwischen Vertrieb und Verantwortung
Versicherungswirtschaft zwischen Vertrieb und Verantwortung

Wie ist es um die PKV-Branche bestellt? Neues DFSI- Qualitätsrating Private Krankenversicherung
Wie ist es um die PKV-Branche bestellt? Neues DFSI- Qualitätsrating Private Krankenversicherung

Auf welche Themen setzt die Allianz Private Krankenversicherung in 2018?
Auf welche Themen setzt die Allianz Private Krankenversicherung in 2018?

Was Makler wissen sollten! Neues Qualitätsrating Lebensversicherungen
Was Makler wissen sollten! Neues Qualitätsrating Lebensversicherungen

Wie attraktiv bleibt die PKV vor einem möglichen Szenario einer Bürgerversicherung?
Wie attraktiv bleibt die PKV vor einem möglichen Szenario einer Bürgerversicherung?

Kryptowährungen in der Kapitalanlage: Erste Produkte für professionelle Investoren
Kryptowährungen in der Kapitalanlage: Erste Produkte für professionelle Investoren

Vertriebsstart der neuen Vermögensanlage der DNL Invest AG
Vertriebsstart der neuen Vermögensanlage der DNL Invest AG