WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung

zurück zur Startseite


Willkommen zum wmd-brokerchannel!

Aktuelle Ausgabe:
wmd-brokerchannel 41/18
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
Dienstag, der 19.06.2018
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung

WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung

WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung  
Login

Benutzername

Passwort

WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung

WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung  
Noch kein Login?
Melden sich an - Anmeldung und Nutzung sind kostenfrei!




 eMagazine WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung


Zu Favoriten hinzufügen


WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung

Der Wirtschaftsausblick für den Euroraum war noch nie so gut


Der Wirtschaftsausblick für den Euroraum war noch nie so gut
WMD Brokerchannel

26.10.2017 | Candriam kommentiert die Herbsttagung des Internationalen Währungsfonds

WMD Brokerchannel
Nicolas Forest, Head of Fixed Income Management beim Europäischen Multi-Asset-Spezialisten Candriam, kommentiert die Gespräche der Herbsttagung des Internationalen Währungsfonds und der Weltbank vom 13.-15. Oktober in Washington. Während die Wirtschaft nicht nur in den Vereinigten Staaten, sondern auch in Großbritannien von erheblichen politischen Risiken überschattet ist, profitiert der Euroraum unter anderem von stabilen politischen Verhältnissen, einer anziehenden Binnennachfrage und sinkenden Haushaltsdefiziten.

„Der Wirtschaftsausblick für den Euroraum war noch nie so gut”

- Herbsttagung in Washington: Weltbank und Internationaler Währungsfonds bestätigen Europa als globalen Wachstumstreiber
- Euroraum profitiert von politischen Unsicherheiten in Großbritannien und in den USA
- Strukturreformen innerhalb der Europäischen Union zeigen Wirkung

Die Erwartungen der Finanzwelt für den Euroraum klangen auf der diesjährigen Herbsttagung des Internationalen Währungsfonds (IWF) und der Weltbank erstaunlich unspektakulär. Nach Jahren systemischer Krisen, in denen sogar der Euroraum selbst infrage gestellt wurde, scheint Europa heute die Insel der Glückseeligen zu sein – mit Wohlstand und politischer Stabilität. Aber ist das wirklich so?

Beginnen wir mit der Wirtschaft. Tatsache ist, dass der Euroraum heute genauso stark wächst wie die USA und Großbritannien. Der Vizepräsident der Europäischen Zentralbank (EZB) Victor Constâncio war sehr erfreut darüber, dass vor allem die starke Binnennachfrage für Wachstum sorgt. Kaum ein Industrieland verzeichnete einen stärkeren Anstieg des realen Pro-Kopf-Einkommens. 2017 legte es um 2 Prozent zu, gegenüber nur 1,5 Prozent in den USA (Siehe Tabelle). Seit Juni 2014, als die EZB mit ihrer unkonventionellen Geldpolitik begonnen hatte, sind über sieben Millionen Stellen geschaffen worden. Auch das Haushaltsdefizit verzeichnete einen massiven Rückgang, von 5,4 Prozent im März 2010 auf 0,3 Prozent im 1. Quartal 2017.

Die Länder mit den größten Defiziten hatten sich massiv angestrengt, so dass 2017 nur noch wenige europäische Staaten ein Primärdefizit von über 3 Prozent aufweisen. Steht in Europa also alles zum Besten? Mitnichten. So schwach der Wachstumsausblick für Italien auch ist: Mit seinem Hinweis auf den Rückgang der Arbeitslosenquote nach der jüngsten Arbeitsmarktreform hat der italienische Finanzminister die Märkte zwar durchaus beruhigt. Nach Schätzungen des IWF bleibt Italien aber dennoch der kranke Mann Europas. Sie gehen davon aus, dass das Bruttoinlandsprodukt (BIP) 2018 sogar fällt, erstmals seit zehn Jahren.


Verantwortlich für den Inhalt:
Candriam , Avenue des Arts 58 , B-1000 Brussels
Tel.: , Fax:
www.candriam.com

Druckansichtweiterempfehlenmerken / als Favorit speichern

Weitere Beiträge zu diesem Unternehmen:
 NameDatum
Candriam: EU-Aktionsplan ein Meilenstein für nachhaltige FinanzwirtschaftCandriam: EU-Aktionsplan ein Meilenstein für nachhaltige Finanzwirtschaft
Europa hat Zeichen der Zeit erkannt
29.03.2018
Candriam Investors Group: Verwaltetes Vermögen 2017 zweistellig gestiegenCandriam Investors Group: Verwaltetes Vermögen 2017 zweistellig gestiegen
SRI-Anteil am verwalteten Vermögen auf 27 Prozent gestiegen
20.03.2018
Candriam erhält SRI-Qualitätssiegel für High-Yield-FondsCandriam erhält SRI-Qualitätssiegel für High-Yield-Fonds
Staatliches Qualitätssiegel zeichnet fünf SRI-Fonds von Candriam aus
18.01.2018
Die Anleihenblase wird 2018 wohl nicht platzenDie Anleihenblase wird 2018 wohl nicht platzen
Candriam kommentiert die Aussichten auf den weltweiten Anleihemärkten
28.12.2017
Candriam Finanzmarktausblick 2018: Weltwirtschaft tritt in heikle PhaseCandriam Finanzmarktausblick 2018: Weltwirtschaft tritt in heikle Phase
Stabile Erholung im Euroraum, Wachstum von 2 Prozent möglich
12.12.2017

zurück
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung

Aktuelle Videos

Mit was können P+R Anleger jetzt noch rechnen?
Mit was können P+R Anleger jetzt noch rechnen?

P+R: Sind solche Anlegerskandale verhinderbar?
P+R: Sind solche Anlegerskandale verhinderbar?

BU - Die große Diskussion: Versicherungswirtschaft zwischen Vertrieb und Verantwortung
BU - Die große Diskussion: Versicherungswirtschaft zwischen Vertrieb und Verantwortung

Versicherungswirtschaft zwischen Vertrieb und Verantwortung
Versicherungswirtschaft zwischen Vertrieb und Verantwortung

Wie ist es um die PKV-Branche bestellt? Neues DFSI- Qualitätsrating Private Krankenversicherung
Wie ist es um die PKV-Branche bestellt? Neues DFSI- Qualitätsrating Private Krankenversicherung

Auf welche Themen setzt die Allianz Private Krankenversicherung in 2018?
Auf welche Themen setzt die Allianz Private Krankenversicherung in 2018?

Was Makler wissen sollten! Neues Qualitätsrating Lebensversicherungen
Was Makler wissen sollten! Neues Qualitätsrating Lebensversicherungen

Wie attraktiv bleibt die PKV vor einem möglichen Szenario einer Bürgerversicherung?
Wie attraktiv bleibt die PKV vor einem möglichen Szenario einer Bürgerversicherung?

Kryptowährungen in der Kapitalanlage: Erste Produkte für professionelle Investoren
Kryptowährungen in der Kapitalanlage: Erste Produkte für professionelle Investoren

Vertriebsstart der neuen Vermögensanlage der DNL Invest AG
Vertriebsstart der neuen Vermögensanlage der DNL Invest AG