WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung

zurück zur Startseite


Willkommen zum wmd-brokerchannel!

Aktuelle Ausgabe:
wmd-brokerchannel 05/18
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
Mittwoch, der 17.01.2018
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung

WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung

WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung  
Login

Benutzername

Passwort

WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung

WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung  
Noch kein Login?
Melden sich an - Anmeldung und Nutzung sind kostenfrei!




 eMagazine WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung


Zu Favoriten hinzufügen


WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung

CFA-Studie: Finanz-Szene blickt zuversichtlich auf den Standort Deutschland


CFA-Studie: Finanz-Szene blickt zuversichtlich auf den Standort Deutschland
WMD Brokerchannel

12.12.2017 | Nachholbedarf bei Finanzbildung, Fintech und Regulierungseffizienz

WMD Brokerchannel
Die Financial Community stellt dem Standort Deutschland ein überwiegend gutes Zeugnis aus. Das geht aus einer aktuellen Studie der CFA Society Germany hervor, für die mehr als 800 Finanz- und Investmentexperten aus Asset Management, FinTech, Finanzaufsicht und Regulierung, Finanzdienstleistung sowie institutionelle Investoren und Hochschulvertreter befragt wurden. Danach punktet Deutschland bei den Branchenteilnehmern vor allem mit seiner politischen und rechtlichen Stabilität mit einem Wert von 2,29 (auf einer Skala von -3 bis +3). Auch die Kompetenz der Finanzregulatoren und Aufsichtsbehörden wird mit 0,8 Punkten positiv bewertet.

Finanzen sind nicht nur in Frankfurt zu Hause

Zudem schätzen die Experten die Vielfalt des deutschen Finanzstandorts. Anders als in anderen europäischen Ländern konzentriert sich die Finanzindustrie nicht nur auf ein Zentrum. Sämtliche deutsche Metropolregionen – von Berlin bis Stuttgart – finden mit ihren spezifischen Standortprofilen Anerkennung, wobei sich Frankfurt bei den Branchenexperten als bester Kompromiss herausstellt. Als Standortvorteil für Deutschland bewerten die Marktteilnehmer darüber hinaus die hohe Qualität der universitären und betrieblichen Aus- und Weiterbildung mit Finanzschwerpunkt. Diese rangiert im Durchschnitt mit 1,41 bzw. 1,34 Punkten im deutlich positiven Bereich. „Der Finanzstandort Deutschland ist in einer ausgesprochen guten Verfassung“, sagt Harald Edele, CFA, Direktor Kapitalmarkt & Regulierung bei der CFA Society Germany. „Allerdings gelingt es bislang nur in Teilen, die vielfältigen Stärken in Vorteile im internationalen Wettbewerb zu verwandeln.“

Skepsis bei Regulierungsqualität und Fintech-Entwicklung

So formuliert die Branche im Wettbewerb mit den globalen Finanzzentren auch etliche Forderungen gegenüber dem deutschen Gesetzgeber und den hiesigen Marktteilnehmern. Demnach schneidet der Standort Deutschland bei der Berücksichtigung der Interessen der Finanzbranche und der Zweckmäßigkeit von Regulierungsmaßnahmen nur durchschnittlich ab (-0,04 und 0,08 Punkte). Gleiches gilt für die aufsichtliche Berücksichtigung innovativer Entwicklungen und die Regulierung von Fintechs (-0,2 und -0,31 Punkte).

Letzteres spiegelt auch den Gesamtblick des Marktes auf die deutsche Fintech-Szene wider. So werden die vorhandenen Produkte und Dienstleistungen der Start-ups mit 0,15 Punkten nur leicht positiv bewertet. Lediglich bei Zahlungsverkehrslösungen und Informationsplattformen fallen die Bewertungen stärker aus (0,94 und 0,64 Punkte). Am anderen Ende der Skala rangieren Social Investing, automatisierte Investmentlösungen/Robo-Advice und Kryptowährungen mit Werten zwischen -0,17 und -0,29 Punkten. Darüber hinaus wünscht sich die Branche Rahmenbedingungen und Angebote für flexiblere Altersvorsorgelösungen im deutschen Markt und mehr Möglichkeiten für langfristige Investments, beispielsweise in Infrastruktur.

Finanzbildung als Elitethema

Das Dauerthema Finanzbildung bleibt darüber hinaus auch künftig auf der Agenda. So verfügt der Finanzstandort Deutschland zwar über ausgesprochen gute Ausbildungsmöglichkeiten. In der Bevölkerung spiegelt sich das große Fachwissen der Finanzexperten jedoch nicht wider. So stufen die Marktteilnehmer das Finanzwissen der Bevölkerung, insbesondere mit Blick auf Instrumente und Produkte, mit -1,39 Punkten als bedenklich gering ein.

„Gerade bei den Schlüsselthemen für die Zukunftsfähigkeit des Finanzstandorts Deutschland zeigt sich erheblicher Nachholbedarf“, sagt Susan Spinner, CFA, Geschäftsführerin der CFA Society Germany. „Ob Regulierung von Fintechs, Förderung von Finanzinnovation, oder auch verbesserte Altersvorsorgekonzepte und breiter angelegte Finanzbildung, auch auf die neue Bundesregierung warten hier zahlreiche Herausforderungen.“


Verantwortlich für den Inhalt:
HIH HAMBURGISCHE IMMOBILIEN HANDLUNG GMBH , Fuhlentwiete 12, D-20355 Hamburg
Tel.: 040 / 32 82 - 31 51 , Fax:
www.hih.de

Druckansichtweiterempfehlenmerken / als Favorit speichern

Weitere Beiträge zu diesem Unternehmen:
 NameDatum
CFA-Studie: Finanz-Szene blickt zuversichtlich auf den Standort DeutschlandCFA-Studie: Finanz-Szene blickt zuversichtlich auf den Standort Deutschland
Nachholbedarf bei Finanzbildung, Fintech und Regulierungseffizienz
12.12.2017
HIH Property Management gewinnt Ausschreibung für das Immobilienportfolio der Provinzial Rheinland HIH Property Management gewinnt Ausschreibung für das Immobilienportfolio der Provinzial Rheinland
Portfolio bestehend aus 29 Objekten mit insgesamt 229.500 Quadratmetern Fläche
21.11.2017
HIH Real Estate nutzt künstliche Intelligenz für das digitale ImmobilienmanagementHIH Real Estate nutzt künstliche Intelligenz für das digitale Immobilienmanagement
Einsatz des Intelligent Data Room ab Oktober 2017
29.08.2017
HIH Real Estate treibt mit EVANA Digitalisierung ihrer Immobilienstände weiter voranHIH Real Estate treibt mit EVANA Digitalisierung ihrer Immobilienstände weiter voran
Automatisierte Ablage aller Bestands- und Transaktionsdokumente während des gesamten Lebenszyklus einer Immobilie
16.03.2017
Warburg-HIH Invest erwirbt Core-Immobilie im Zentrum von HamburgWarburg-HIH Invest erwirbt Core-Immobilie im Zentrum von Hamburg
Objekt mit einer Gesamtfläche von rund 2.600 Quadratmetern ist fast vollständig vermietet
24.01.2017

zurück
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung

Aktuelle Videos

Wie ist es um die PKV-Branche bestellt? Neues DFSI- Qualitätsrating Private Krankenversicherung
Wie ist es um die PKV-Branche bestellt? Neues DFSI- Qualitätsrating Private Krankenversicherung

Auf welche Themen setzt die Allianz Private Krankenversicherung in 2018?
Auf welche Themen setzt die Allianz Private Krankenversicherung in 2018?

Was Makler wissen sollten! Neues Qualitätsrating Lebensversicherungen
Was Makler wissen sollten! Neues Qualitätsrating Lebensversicherungen

Wie attraktiv bleibt die PKV vor einem möglichen Szenario einer Bürgerversicherung?
Wie attraktiv bleibt die PKV vor einem möglichen Szenario einer Bürgerversicherung?

Kryptowährungen in der Kapitalanlage: Erste Produkte für professionelle Investoren
Kryptowährungen in der Kapitalanlage: Erste Produkte für professionelle Investoren

Vertriebsstart der neuen Vermögensanlage der DNL Invest AG
Vertriebsstart der neuen Vermögensanlage der DNL Invest AG

1. Investorenkongress Kryptowährungen
1. Investorenkongress Kryptowährungen

PremiumCircle als Qualitätsführer in der Beurteilung von BU- und PKV Produkten bestätigt
PremiumCircle als Qualitätsführer in der Beurteilung von BU- und PKV Produkten bestätigt

Kommen Sie zum VorsorgeFachForum 2017 und sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung
Kommen Sie zum VorsorgeFachForum 2017 und sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung

Wie Vermittler und ihre Kunden durch eine Zusammenarbeit mit der IKK classic profitieren können?
Wie Vermittler und ihre Kunden durch eine Zusammenarbeit mit der IKK classic profitieren können?