WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung


Ihre Meinung ist gefragt! Maklerumfrage zur Gesetzlichen Krankenversicherung 2017


Ihre Meinung ist gefragt! Maklerumfrage zur Gesetzlichen Krankenversicherung 2017
WMD Brokerchannel

03.01.2018 | Was Makler und Vermittler von Gesetzlichen Krankenkassen in der Zusammenarbeit erwarten?

WMD Brokerchannel
Die meisten Bundesbürger sind in einer Gesetzlichen Krankenkasse versichert. In den letzten Jahren und den aktuellen politischen Überlegungen zum Gesundheitssystem ( Thema Bürgerversicherung ) kommt es verstärkt zu Kooperationen von Gesetzlichen und Privaten Krankenversicherungen. So werden auch Makler und Vermittler immer häufiger mit diesem Thema in ihrer Beratung konfrontiert.

Aber was muss eine GKV einem Vermittler oder Makler bieten, damit man professionell zusammen arbeiten kann? Was sind die Wünsche des Beraters an die jeweiligen Unternehmen?

Das wollen wir in der neuen Umfrage herausfinden und bitten Sie kurz um Ihre Mithilfe und Teilnahme an unserer anonymen Umfrage: Ihre Meinung ist gefragt!

Machen Sie mit! Hier geht es zur Umfrage

www.indivsurvey.de/gkvmaklerumfrage2018/106667/7Fb71N

Besten Dank!

Mit Ihrer Meinung helfen Sie letztlich noch bessere Bedingungen für die künftige Zusammenarbeit von Maklern und Vermittlern mit Gesetzlichen Krankenkassen zu schaffen.

Die wmd-brokerchannel.de Umfrage erfolgt in Zusammenarbeit mit www.makleraktiv.de, dem Vermittlerportal rund um die Gesetzlichen Krankenkassen. Hier stehen zugelassenen Versicherungsvermittlern eine interaktive Kassensuche zur Unterstützung ihrer Kunden sowie provisionierte Abwicklungsmöglichkeiten für über 50 Gesetzliche Krankenkassen kostenfrei zur Verfügung und dem DFSI Finanz-Service Institut.

Das DFSI Deutsches Finanz-Service Institut GmbH www.dfsi-institut.de ist ein unabhängiger Datendienst, der marktrelevante Informationen im Bereich des Finanzdienstleistungsektor zu Versicherern, Banken, Bausparkassen und Gesetzlichen Krankenkassen sammelt. Es werden entscheidungsrelevante Informationen wie z.B. Ratingurteile, Risikokennzahlen und Leistungsdaten gebündelt und aggregiert dargestellt. Im Bereich der gesetzlichen Krankenkassen hat sich das DFSI auf die Fahnen geschrieben, der Verunsicherung der Versicherten durch die Einführung des Gesundheitsfonds und dessen Auswirkungen entgegen zu wirken und Orientierung zu geben. Thomas Lemke: "Die Kassen haben ihre Anstrengungen verstärkt, sich voneinander zu differenzieren. Umso stärker stellen sich Fragen wie: Welche Kasse hat die Leistungen, auf die ich besonderen Wert lege? Wie finde ich diese Kasse? Und was muss ich dafür an Beitrag aufbringen?" Die Ergebnisse werden demnächst hier veröffentlicht.


Verantwortlich für den Inhalt:
DFSI - Deutsches Finanz-Service Institut GmbH , Heinrich-Brüning-Str. 2a, D-50969 Köln
Tel.: +49 221 6777 4569 1, Fax: +49 221 423 468 38
www.dfsi-institut.de