WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung

zurück zur Startseite


Willkommen zum wmd-brokerchannel!

Aktuelle Ausgabe:
wmd-brokerchannel 41/18
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
Dienstag, der 14.08.2018
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung

WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung

WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung  
Login

Benutzername

Passwort

WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung

WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung  
Noch kein Login?
Melden sich an - Anmeldung und Nutzung sind kostenfrei!




 eMagazine WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung


Zu Favoriten hinzufügen


WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung

Wert der Arbeitskraft wird häufig unterschätzt


Wert der Arbeitskraft wird häufig unterschätzt
WMD Brokerchannel

24.07.2018 | Bereits Eltern können Vorsorge für Kinder treffen

WMD Brokerchannel
Am Beispiel des gesetzlichen Standardrentners, der 45 Jahre gearbeitet und dabei immer durchschnittlich verdient hat, wird deutlich, welchen Wert die eigene Arbeitskraft haben kann. Bei einem monatlichen Durchschnittsverdienst von rund 3.000 Euro brutto erwirtschaft er im Laufe seines Berufslebens rund 1,62 Millionen Euro.

Gesetzlicher Schutz reicht oft zum Leben nicht aus

Jeder vierte Beschäftigte muss aufgrund gesundheitlicher Probleme seinen Beruf vorzeitig aufgeben. Von der gesetzlichen Rentenversicherung hat er bei Erwerbsminderung nicht viel zu erwarten. Im Durchschnitt beträgt der Zahlbetrag der monatlichen Renten nur rund 759 Euro. Dabei wird die Leistungsfähigkeit am allgemeinen Arbeitsmarkt beurteilt und nicht die im ausgeübten Beruf. Nur etwa jeder zweite Leistungsantrag wird bewilligt.

Private Vorsorge frühzeitig beginnen

Deutlich besser abgesichert ist man mit einer privaten Berufsunfähigkeitsversicherung (BU). Je früher sie abgeschlossen wird, desto günstiger fällt der Beitrag aus. Zudem sind Vorerkrankungen, die zu Leistungsausschlüssen, Beitragszuschlägen oder Ablehnungen führen können, seltener. In der Regel kann eine Berufsunfähigkeitsversicherung mit Beginn der Ausbildung abgeschlossen werden. Bei einigen Anbietern ist dies auch für Schüler ab dem 15. Lebensjahr oder für Studenten möglich.

BU-Option für Kinder sichern

Bei der uniVersa können Eltern über das Vorsorgekonzept Tip-Top Tabaluga sogar schon ab der Vorsorgeuntersuchung U2, die kurz nach der Geburt erfolgt, private Vorsorge treffen. Dort kann für das Kind eine Option für eine spätere Berufsunfähigkeitsversicherung ohne erneute Gesundheitsprüfung vereinbart werden. Das Optionsrecht kann beispielsweise zum 15. Lebensjahr oder zu bestimmten Ereignissen, wie Beginn der Ausbildung oder Berufsaufnahme nach Ende des Studiums, innerhalb von sechs Monaten aktiviert werden. Als besonderen Service wird man bei der uniVersa ab dem 15. Geburtstag des Kindes sogar einmal jährlich an das bestehende Optionsrecht erinnert. Auch Berater erhalten diese Information und können damit den lebensbegleitenden Ausbau des Versicherungsschutzes ohne erneute Gesundheitsprüfung sicherstellen.


Verantwortlich für den Inhalt:
uniVersa Versicherungen a.G., Sulzbacherstr. 1-7, D-90489 Nürnberg
Tel.: 0911/5307-0, Fax: 0911 / 53 07 1676
www.universa.de

Druckansichtweiterempfehlenmerken / als Favorit speichern

Weitere Beiträge zu diesem Unternehmen:
 NameDatum
Mehr Infektionen durch aggressive MückenMehr Infektionen durch aggressive Mücken
Wer zahlt bei bleibenden Folgen?
14.08.2018
uniVersa verbessert digitale Leistungsabrechnung uniVersa verbessert digitale Leistungsabrechnung
Mehr Optionen für Versicherte
07.08.2018
Geeignetheitsprüfung für Versicherungsanlageprodukte Geeignetheitsprüfung für Versicherungsanlageprodukte
uniVersa unterstützt Makler mit neuem Tool
02.08.2018
Wert der Arbeitskraft wird häufig unterschätztWert der Arbeitskraft wird häufig unterschätzt
Bereits Eltern können Vorsorge für Kinder treffen
24.07.2018
Mehr Autounfälle im AuslandMehr Autounfälle im Ausland
uniVersa gibt Tipps für einen stressfreien Urlaub
24.07.2018

zurück
WMD Brokerchannel - aktuelle News, Videos, Interviews und Berichte rund um die Finanzdienstleistung

Aktuelle Videos

BU-und KV-Produkte auf dem Prüfstand: Wo akuter Handlungsbedarf besteht!
BU-und KV-Produkte auf dem Prüfstand: Wo akuter Handlungsbedarf besteht!

Lehren aus dem P+R Skandal
Lehren aus dem P+R Skandal

Mit was können P+R Anleger jetzt noch rechnen?
Mit was können P+R Anleger jetzt noch rechnen?

P+R: Sind solche Anlegerskandale verhinderbar?
P+R: Sind solche Anlegerskandale verhinderbar?

BU - Die große Diskussion: Versicherungswirtschaft zwischen Vertrieb und Verantwortung
BU - Die große Diskussion: Versicherungswirtschaft zwischen Vertrieb und Verantwortung

Versicherungswirtschaft zwischen Vertrieb und Verantwortung
Versicherungswirtschaft zwischen Vertrieb und Verantwortung

Wie ist es um die PKV-Branche bestellt? Neues DFSI- Qualitätsrating Private Krankenversicherung
Wie ist es um die PKV-Branche bestellt? Neues DFSI- Qualitätsrating Private Krankenversicherung

Auf welche Themen setzt die Allianz Private Krankenversicherung in 2018?
Auf welche Themen setzt die Allianz Private Krankenversicherung in 2018?

Was Makler wissen sollten! Neues Qualitätsrating Lebensversicherungen
Was Makler wissen sollten! Neues Qualitätsrating Lebensversicherungen

Wie attraktiv bleibt die PKV vor einem möglichen Szenario einer Bürgerversicherung?
Wie attraktiv bleibt die PKV vor einem möglichen Szenario einer Bürgerversicherung?