Wasserstoff könnte der Energieträger der Zukunft sein. Viel Geld fließt derzeit in technische Machbarkeitsstudien, in Studien und Forschungsprojekte.   „Richtig Schub bekommt ein neuer Energieträger aber erst, wenn privates Geld das staatliche ergänzt“, sagt Markus W. Voigt, CEO der aream Group. „Doch derzeit lässt Wasserstoff sich noch nicht in rentable Geschäftsmodelle packen.“ So sind noch immer […]

Themen-ETFs bilden Indizes – physisch oder synthetisch – ab. Das weiß jeder, der sich mit Geldanlage etwas auskennt. Philipp von Königsmarck, Leiter des Wholesale-Geschäfts in Deutschland und Österreich bei Legal & General Investment Management (LGIM), erklärt, wie sich Indizes unterscheiden und worauf Anleger bei der Auswahl achten sollten:   „Es gibt Themen-ETFs, deren zehn größte […]

Der Anlegeroptimismus blieb im April mit globalen ETF-Zuflüssen von 104 Mrd. Euro ungebrochen.   Aktien (+65 Mrd. Euro) waren weiterhin beliebter als Anleihen (+39 Mrd. Euro). Im Vergleich zum März, als die Mittelzuflüsse in Aktien- und Anleihe-ETFs 108,8 Mrd. € bzw. 20,2 Mrd. € betrugen, hat sich die Anlage- und Risikobereitschaft der Anleger damit etwas abgeschwächt. […]

Blockchain gilt als Technologie mit einer großen disruptiven Kraft.   Fälschungssicher, gefeit gegen Hackerangriffe, unbestechlich – eigentlich ein idealer Träger für Börsen und den Börsenhandel. „Was den Blockchains fehlt, ist Geschwindigkeit“, sagt Dr. Dieter Falke, Geschäftsführer der Quant.Capital GmbH & Co. KG. „Die Technik ist viel Mal zu langsam für den Börsenhandel.“ Der Vorteil der […]

Kommentar PGIM Fixed Income   “Die Spreads amerikanischer Investmentgrade-Anleihen zeigten sich in der vergangenen Woche robust und verengten sich inmitten volatiler Aktienmärkte und erhöhter Primärmarktaktivität um 1 Basispunkt. Die Performance der Sektoren wurde von Banken und Energie angeführt, während der Bereich Automotive zurückblieb. Der Anstieg der Treasury-Zinsen schien dem U.S. IG-Markt eine gewisse technische Unterstützung […]

Das Jahr hat unsere Erwartungen bereits jetzt weit übertroffen. Die Aktienmärkte haben ihre Rallye fortgesetzt. Allerdings scheint den Märkten allmählich die Puste auszugehen:   Die Handelsvolumina werden weniger und die Kursschwankungen nehmen ab. Das ist kein Wunder, sagt Jean-Marie Mercadal, Head of Investment Strategy bei OFI Asset Management. Einerseits scheint eine Pause nach den bisherigen […]

Inflationsraten im April weiter angestiegen   An den Aktienmärkten sorgen hohe Inflationsraten für Druck auf die Kurse. In der Eurozone lagen die Verbraucherpreise im April um 1,6 Prozent höher als im Vorjahr gemäß aktueller Zahlen des Statistikamts Eurostat, im März lag die Steigerung noch bei 1,3 Prozent. Auch in Deutschland und in den USA sind […]

Beurteilungen der Klimaindikatoren für Fundraising, Bereitschaft für Neuinvestitionen und Exits steigen kräftig   Die positive Entwicklung des Geschäftsklimas im Venture Capital-Markt geht auch im neuen Jahr weiter. Im ersten Quartal 2021 legt der Geschäftsklimaindikator des Frühphasensegments im Beteiligungsmarkt um 11,5 Zähler auf 27,8 Saldenpunkte zu. Die Bewertung der aktuellen Geschäftslage legt dabei deutlich stärker zu […]

Aktien von innovativen Unternehmen haben sich zuletzt besser entwickelt als der Markt. Antoine Hamoir (Candriam) erklärt im Gespräch mit Scope-Analystin Laura Cornely, wie Anleger disruptive Geschäftsmodelle erkennen und wo er weiteres Potential sieht.   Die Covid-19-Pandemie hat die Schwachstellen des Wirtschaftssystems schonungslos offengelegt. Innerhalb kürzester Zeit mussten sich Unternehmen und Gesellschaft mit einer neuen Realität […]

60 Milliarden Euro Zuflüsse im ersten Quartal   Den Fondsgesellschaften flossen im ersten Quartal 2021 netto 59,9 Milliarden Euro neue Mittel zu. Das ist das beste Neugeschäft von Anfang Januar bis Ende März seit sechs Jahren. Im Startquartal 2015 erzielten sie 73,2 Milliarden Euro. Die Zuflüsse entfallen 2021 in etwa zu gleichen Teilen auf offene […]

Wenn Anleger in Themen-ETFs investieren, entscheiden sie sich für ein Thema mit Zukunftspotenzial.   Sie antizipieren, dass der jeweilige Markt – sei es regenerative Energien, E-Commerce, Robotik, Cybersicherheit oder sauberes Wasser – in Zukunft stark wachsen wird und sie entsprechend partizipieren. Die Auswahl eines zukunftsträchtigen Themas ist jedoch nur der erste Schritt, erläutert Philipp von […]

Ziel: Mehr Menschen sollen Zugang zu unabhängiger Beratung und zu Kapitalmarktanlagen haben   Die Quirin Privatbank, die seit ihrer Gründung 2006 komplett auf die Annahme von Provisionen verzichtet, senkt die Mindestanlage für Privatkunden auf 25.000 Euro. Bisher mussten Anleger mindestens 100.000 Euro mitbringen, wenn sie Kunde der unabhängig beratenden Privatbank werden wollten. “Wir sind die einzige […]

Die Zahl der in Deutschland zugelassenen ESG-Fonds hat im vergangenen Jahr mit 249 einen Höchstwert erreicht.   Auch 2021 geht das Wachstum weiter: Die Scope-Analysten haben in den ersten drei Monaten dieses Jahres 56 neue Fonds identifiziert. In Deutschland stehen Anlegern nun insgesamt mehr als 1.500 ESG-Fonds zur Verfügung. Zu der Gruppe zählen Fonds, die bei […]

Das von Depotbanken verwahrte Vermögen deutscher Fonds ist im Jahr 2020 um 6,6 Prozent gestiegen.   Insgesamt betreuten die 35 Verwahrstellen in Deutschland zum Jahresende 2020 ein Vermögen von 2.565 Milliarden Euro. Ein Jahr zuvor waren es 2.406 Milliarden Euro. Die aktuelle Liste führt BNP Paribas mit einem Vermögen von 687 Milliarden Euro an. Es […]

Ulrik Fugmann, Portfoliomanager des BNP Paribas Energy Transition Fonds, kommentiert Investitionsmöglichkeiten in Umweltaktien   Nachhaltige oder ESG-Aktien, insbesondere mit Umweltthemen, haben sich zu Beginn des Jahres 2021 deutlich schlechter entwickelt als der Markt.  Der S&P Global Clean Energy Index fiel von seinem Hoch im Januar um etwa 38 Prozent. Das ist ähnlich stark wie der […]

Deutsche Bank Wealth Management bietet vermögenden Privatkunden in Deutschland neue Strategien in Investmentfonds an, bei denen Umwelt, Soziales und gute Unternehmensführung („Environmental, Social, Governance“ – kurz ESG) eine entscheidende Rolle spielen.   Die Bank treibt damit positive Veränderung voran und reagiert auf die steigende Nachfrage ihrer Kunden, die ihr Geld gemäß ihren Werten anlegen und […]

Mensch oder Maschine, wer legt besser an?   Vertreter unbedingter Rationalität bei der Geldanlage, die die Fallstricke der menschlichen Emotion vermeiden wollen, sollten mit Robo Advisern gut bedient sein, möchte man meinen. „Doch genau das trifft nicht zu – nicht von den bisher erzielten Performanceergebnissen her und auch nicht von der technologischen Anlagefähigkeit“, sagt Nikolas […]

Marktkommentar von Michael Winkler, Leiter Anlagestrategie bei der St.Galler Kantonalbank Deutschland AG   War da was? Die US-amerikanische Finanzministerin Janet Yellen sandte in der ersten Maiwoche überraschend Signale Richtung möglicher Leitzinserhöhungen aus, schockte damit viele Anleger und schickte vor allem Techaktien auf Talfahrt. So schnell und überraschend diese Entwicklung kam, so zügig war sie dann […]

Aktien-Boom: Deutsche investieren 2020 mit 49 Milliarden Euro mehr als doppelt so viel wie im Vorjahr   Das Jahr 2020 hatte erhebliche Auswirkungen auf das Anlageverhalten der Deutschen. Hierzulande wurden im Vorjahr 49 Milliarden Euro in Aktien investiert – so viel wie noch nie zuvor innerhalb eines Jahres. Auch Investitionen in Fonds, wie zum Beispiel […]

Anleihen aus Schwellenländern werden bei Anlegern im Dauerzinstief immer beliebter.   Warren Hyland, Portfoliomanager Emerging Markets bei Muzinich & Co., erklärt im Gespräch mit Scope-Analystin Manqing Sun, was die Asset-Klasse derzeit attraktiv macht. In heimischen Gefilden werden Bond-Anleger nicht mehr fündig. Die ultralockere Geldpolitik der Notenbanken hat die Renditen sicherer Staatsanleihen dahinschmelzen lassen, in Deutschland […]

Neueste Beiträge